Mitteilung des KSC-Basketball

Neustrukturierung des Trainingsbetriebs zur Saison 2017/18

Wie bereits auf der Website und den Social-Media-Kanälen des KSC-Basketball angekündigt, startet die Neustrukturierung des Trainingsbetriebs zur Saison 2017/18 mit einer kleinen Verzögerung nun endlich am 02. Oktober 2017.

Die wichtigsten Neuerungen kurz zusammengefasst:

  • Durch zahlreiche Ausfälle in der Herren 2-Mannschaft (Ü18) ergibt sich eine neue Trainingszeit für die Jugend (mixed). Die Herren 2 trainieren ab o.g. Datum in Absprache mit den Herren 1 dreimal pro Monat am Mittwoch, 20:00 bis 22:00 Uhr.
  • Neben der bereits bestehenden Trainingszeit am Freitag wird die Jugend (mixed) (13-18 Jahre, die betroffenen SpielerInnen wurden bereits informiert) ab o.g. Datum zweimal wöchentlich trainieren, um Skills und Taktik noch gezielter fördern zu können. Die Jugend (mixed) trainiert somit am Montag, 20:15 bis 21:45 Uhr sowie am Freitag, 17:00 bis 19:00 Uhr.
  • Das durch diese Differenzierung und die nicht geringe Anzahl an jüngeren Spielern neu entstehende Kids (mixed)-Team (U13 und Anfänger) wird auch weiterhin gemeinsam mit der Jugend (mixed) am Freitag, 17:00 bis 19:00 Uhr trainieren. Allerdings kann durch die Neustrukturierung noch intensiver an den Grundlagen unseres Sports gearbeitet werden.

Neben der Neustrukturierung des Trainingsbetriebs konnte zur neuen Saison 2017/18 in Luca Bauer ein neuer Headcoach an Bord geholt werden, welcher insbesondere als Betreuer für die Jugend (mixed) sowie die Kids (mixed) verantwortlich sein wird. Der KSC-Basketball hat größtes Vertrauen in seine Arbeit und wünscht ihm an dieser Stelle viel Freude und Erfolg in der neuen Position.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s